• fferlauf

S1 - Binden einer Ölspur

Wolfring / Golling


Datum: 24.10.2021

Einsatzort: Wolfring / Golling

Mannschaftsstärke: 9

Fahrzeuge: RLFA2000 , KLFA

Weitere Kräfte: FF-Golling , Straßenmeisterei

Einsatzleiter: BI Wenk P.



Um 20:58 Uhr wurden wir von der Bezirksalarmzentrale Melk zum Beseitigen einer Ölspur auf die L5318 zwischen Wolfring und Golling alarmiert.

Aus nicht bekannten Gründen hat ein Fahrzeug Öl verloren.

Das Öl wurde gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Golling gebunden und die Fahrbahn im Anschluss gereinigt.

Nach zwei Stunden konnten wir den Einsatz beenden und die Einsatzbereitschaft herstellen.


Danke an die FF-Golling für die gute Zusammenarbeit.

Bericht & Bilder © FF-Erlauf

63 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen